Was ist das denn, kennen Sie schon die neue MaLo-ID?

Regelindis Reichel
PMD Projektmanagement Deutschland Akademie GmbH

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat am 20. Dezember 2016 zur Anpassung der Vorgaben zur elektronischen Marktkommunikation an die Erfordernisse des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende / Interimsmodell (BK6-16-200 und BK7-16-142) verpflichtende Festlegungen für die Netzbetreiber getroffen. Allen Marktlokationen ist eine neu einzuführende eigenständige Identifikationsnummer zuzuweisen. Für die Marktkommunikation wird diese neue ID eine grundlegende Veränderung mit sich bringen.

Zum 1. Februar 2018 erfolgt die Einführung der Marktlokations-Identifikationsnummer (MaLo-ID).

Wer bekommt diese ID im Energiemarkt?

… weiterlesen

Advertisements

Umsetzung der Bundesnetzagentur-Beschlüsse zu GPKE und GeLi Gas ab 01.04.2015 verbindlich

Markus Dubois

Energierecht

© p365.de – fotolia.com

Ab 01.04.2015 ist die Umsetzung der Bundesnetzagentur (BNetzA)-Beschlüsse für die Geschäftsprozesse zur Kundenbelieferung mit Elektrizität (GPKE) und für die Geschäftsprozesse Lieferantenwechsel Gas GeLi Gas verbindlich.

Im Rahmen des Änderungsmanagements für die Beschreibung von einheitlichen Nachrichtentypen für die Marktkommunikation im Bereich der Energiewirtschaft hat die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen neue sparten-einheitliche Nachrichtentypversionen vorgegeben. Weiterlesen

Neue Prozesse Netzbetreiberwechsel

Markus Dubois

Grafik Netzbetreiberwechsel_20150529

Am 30.06.2014 wurde für den 01.04.2015 der Leitfaden zur Prozessbeschreibung Netzbetreiberwechsel von der Bundesnetzagentur veröffentlicht. In diesem Zusammenhang wird bei der Formatanpassung zum 01.04.2015 auch ein neues Anwenderhandbuch „Netzbetreiberwechsel 1.0“ für alle Marktpartner relevant. Damit wird eine neue Nachrichtenkategorie für die Übermittlung von Stammdaten eingeführt.

Weiterlesen